rote ecke
KOS - tea   Teeimport Seifert
Sencha Sachiko
Ein hochwertiger Alltagssencha, first flush vom ältesten Teeanbaugebiet Japans, Uji. Uji liegt zwischen den flachen Bergen der Provinz Kyoto und bietet ideale Bedingungen für den Anbau von Grünem Tee.

Sachiko, bedeutet Glück, Segen. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für diesen Sencha, denn am Morgen genossen, können Sie den Tag mit einem Lächeln und voller Zuversicht begehen.

Geschmack: Kräftiger, vollmundigen Geschmack

Zubereitung: 6g Teeblätter für 250 ml 80°C (176°F) heißes Wasser.
Der beste Weg: Schütten Sie die Teeblätter in einen warmen leeren Houhin oder Kyusu, schließen Sie den Deckel. Nach 30 Sekunden können Sie das angenehme Aroma des Tees riechen. Anschließend gießen Sie langsam das Wasser über die Teeblätter.
Ziehzeit: 60 - 30 - 120 - 180 Sekunden.
Je nach Geschmack können Sie diesen Sencha 3 bis 4 mal aufbrühen.

Zutaten: Teeblätter